Holz-Aluminium-Systeme aus Unternalb

Eine der beliebtesten Techniken beim Bau eines Wintergartens ist die Verwendung eines Holz-Aluminium-Systems. Der Wintergarten in Holz-Alu vereint die Vorteile von witterungsbeständigem Aluminium mit dem behaglichen Naturwerkstoff Holz. Holz vermittelt Wärme und Wohlgefühl, während Aluminium in der Außenkonstruktion für besondere Beständigkeit sorgt. Wir empfehlen diese Konstruktion für einen langen und guten Gebrauch Ihres Wintergartens – Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen zur Verwendung eines Holz-Aluminium-Systems haben.

Lassen Sie sich jetzt beraten!
Grafik REchteck Quadrat

Pfosten-Riegelbauweise für stabilen Halt

Das thermisch getrennte Holz-Aluminium-System in Pfosten-Riegelbauweise mit innenliegender Tragkonstruktion wird aus nahezu astfreien, schichtverleimten Fichten- oder Lärchen-Leimbindern hergestellt. Auf besonderen Wunsch fertigen wir die Konstruktion auch aus astigem Eichenholz, ein besonders edles und modernes Holz. Für die Stabilität und die passgenaue Verbindung sorgen statisch geprüfte Pfosten-Riegelverbinder sowie Sparren-Verbundsysteme.

Grafik REchteck Quadrat

Der passende Anstrich für Ihre Konstruktion

Die Holzkonstruktion wird mit natürlichen Farbanstrichen auf Öl- und Wachsbasis gestrichen, wodurch eine pflegeleichte, wasser- und schmutzabweisende Oberfläche entsteht. Das Trockenverglasungssystem ist der Holzkonstruktion vorgesetzt. Die EPDM-Dichtungsprofile besitzen integrierte Wasserführungs- und Falzraumbelüftungskanäle und sind im Eckbereich überlappend verklebt, wodurch eine absolute Wasser- und Luftdichtheit gewährleistet ist. Der Hohlraum im Profilsystem wird mit Dämmkernen ausgefüllt, damit wir die höchstmögliche Wärmedämmung erreichen. Sämtliche Außenflächen werden mit hinterlüfteten Aluminium-Profilen abgedeckt. Es entsteht somit eine witterungsgeschützte und wartungsfreie Konstruktion.

Der Bodenanschluss erfolgt mittels einer Alu-Wetterbank, die seitlichen und oberen Anschlüsse werden mit gekanteten Alu-Profilen ausgeführt. Die raumseitige Abdichtung wird immer dampfdicht, die äußere Abdichtung diffusionsoffen hergestellt. Die Traufe besitzt eine gekantete 3 mm starke gefällefreie Dachrinne mit Fallrohr.

Alle sichtbaren Aluprofile sind pulverbeschichtet und in allen RAL-Farben erhältlich.